home > vardenafil > valif 20mg

Valif 20mg

Potenzmittel
Produktnummer:99
Kategorie:vardenafil [mehr]
Name:Valif 20mg
Auf Lager:ja
Preis:Ab € 39.00
Kein Erecktionsprobleme mehr mit Valif 20mg Kein Erecktionsprobleme mehr mit Valif 20mg

Klicken Sie auf das Bild um das Bild zu vergrößern.

Jetzt kaufen

Menge Stückpreis Preis
10 Stück €3.90 €39.00 Jetzt Bestellen
20 Stück €3.60 €71.90 Jetzt Bestellen
30 Stück €3.28 €98.50 Jetzt Bestellen
40 Stück €3.08 €123.00 Jetzt Bestellen
50 Stück €2.90 €145.00 Jetzt Bestellen
80 Stück €2.69 €215.00 Jetzt Bestellen
100 Stück €2.50 €250.00 Jetzt Bestellen
150 Stück €2.45 €367.50 Jetzt Bestellen
200 Stück €2.20 €440.00 Jetzt Bestellen
250 Stück €1.96 €490.00 Jetzt Bestellen
300 Stück €1.90 €570.00 Jetzt Bestellen
500 Stück €1.80 €900.00 Jetzt Bestellen

Valif 20 mg

Valif 20 mg ist ein sehr wirksames Potenzmittel, dass bei Erektionsstörungen zuverlässig hilft. Das Präparat enthält 20 mg des Wirkstoffs Vardenalif, der die Wirkung des Enzyms Phosphodiesterase 5 hemmt. Durch diesen Inhaltsstoff gilt Valif 20 mg als allgemein wirksamer als Viagra und hat sich bei der Behandlung der erektile Dysfunktion bei vielen Betroffenen bewährt.

Das Präparat wirkt schnell. Die Wirkung tritt schon 30 bis 45 Minuten nach der Einnahme ein und hält dann fünf bis sechs Stunden an. Diese lange Wirkungsdauer hilft zuverlässig, den Geschlechtsverkehr zu verlängern und dabei zu multiplen Orgasmen zu kommen. Auch wenn Sie nicht unter Erektionsstörungen leiden, können Sie das Präparat verwenden, um Ihre Erektionsdauer nachhaltig zu verlängern. Bitte verwenden Sie nicht mehr eine Tablette pro Tag. Vor der Einnahme sollten Sie auf allzu fetthaltige Nahrungsmittel und übermäßigen Alkoholgenuss verzichten, denn beides kann die Wirkung von Valif 20 mg abschwächen. Wenn Sie unter Herz-Kreislauferbeschwerden leiden oder Leber- und Nierenerkrankungen haben, sollten Sie dieses Potenzmittel nicht verwenden.

Inhalt:20
Wirkungsdauer:5 - 6
Wirkungsbeginn:Nach 30 - 45 min
Wirkstoff:Vardenafil

Zurück zum Webshop

Loading...